Logo HOMECARE - die Alltagshelfer

Dokumente

Unser Partnerbereich für Krankenhäuser und Sozialdienste.
Umfassendes Leistungsangebot
Von den Pflegekassen zugelassen
Flexible Betreuung nach Ihren Wünschen & Bedürfnissen
Kompetente & zuverlässige Fachkräfte
Stetige Qualitätssicherung

1

Antrag einholen

Antrag ist online verfügbar

Sie können den Antrag für die Krankenkasse hier als PDF-Datei mit einem Klick herunterladen:

Antrag ist nicht online verfügbar

Sollte der Antrag online nicht verfügbar sein, muss dieser telefonisch vom Versicherten bei der Krankenkasse angefordert werden.

Füllen Sie gemeinsam mit dem Patienten den Antrag aus und lassen Sie sich den Antrag vom Patienten unterschreiben. Sollten Zeilen im Antrag unklar sein, lassen Sie diese bitte frei. Diese Zeilen füllen wir später gemeinsam mit dem Patienten aus.

2

Ärztliche Stellungnahme / Attest einholen

Die Notwendigkeit einer Haushaltshilfe muss von einem Arzt bestätigt werden.

Ärztliche Stellungnahme im Antrag enthalten

Bei einigen Krankenkassen-Anträgen ist eine Seite für die ärztliche Stellungnahme enthalten.

Wichtig

Sofern die ärztliche Stellungnahme im Antrag enthalten ist, gibt es häufig eine Zeile, in der die notwendige Stundenanzahl pro Tag eingetragen werden soll. Streichen Sie diese Zeile durch und tragen Sie eine wöchentliche Stundenanzahl ein. Bitte beachten Sie, dass die maximale Stundenanzahl pro Woche 56 Stunden nicht übersteigt.

Ärztliche Stellungnahme nicht im Antrag enthalten

Nutzen Sie ein formloses Attest.

Lassen Sie sich das formlose Attest oder die ärztliche Stellungnahme von einem Arzt ausfüllen und unterschreiben.

3

Vollmacht einholen

Vollmacht-Vorlage hier herunterladen:

Wichtig

Damit HOMECARE – die Alltagshelfer übernehmen kann, brauchen wir die Vollmacht vollständig ausgefüllt.

Füllen Sie die Vollmacht gemeinsam mit dem Patienten aus und lassen Sie diese anschließend vom Patienten unterschreiben.

4

Einsenden

Senden Sie die drei Dokumente gebündelt per Brief, Fax oder E-Mail an

Trustful DayCare GmbH
Von-Hazzi-Str. 1
85567 Grafing

Fax: 08061 281 402 9
E-Mail: bad.aibling@homecare-alltagshelfer.de

Häufige Fragen

Das Angebot von HOMECARE – die Alltagshelfer in Bad Aibling richtet sich an hilfs- und pflegebedürftige Menschen, die Unterstützung im Alltag benötigen. Mit Leistungen, die genau auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind, sorgen wir dafür, dass diese lange und glücklich zu Hause wohnen bleiben können.

HOMECARE – die Alltagshelfer in Bad Aibling unterstützt nicht nur Senioren, die möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben wollen, sondern entlastet auch Familien oder pflegende Angehörige. Nach einer Operation, einem Unfall oder auch während und nach der Schwangerschaft können die HOMCARE – die Alltagshelfer Dienste in Anspruch genommen werden.

Genauso vielfältig wie die Aufgaben im Alltag sind die Leistungen der Alltagshelfer: Sie gehen einkaufen, begleiten zu Terminen außer Haus, helfen beim Kochen oder Wäschewaschen. Aber auch um die Grundpflege und Demenzbetreuung kümmern sich die geschulten Kräfte. HOMECARE – die Alltagshelfer in Bad Aibling sorgt aber nicht nur dafür, dass solche Dinge ordentlich erledigt werden. Die Alltagshelfer leisten auch gerne Gesellschaft, gehen mit spazieren und bleiben für ein Spiel oder ein gutes Gespräch. Kurz: Sie sind wirklich für die Menschen da, die ihre Hilfe in Anspruch nehmen.

Was viele nicht wissen: Die Kosten für die Arbeit der Alltagshelfer werden oft ganz oder zum Teil von der Pflegekasse übernommen. Denn HOMECARE – die Alltagshelfer in Bad Aibling ist von den Pflegekassen zugelassen und anerkannt. Das gilt übrigens für alle HOMECARE – die Alltagshelfer Standorte. Über die Möglichkeiten zur Kostenübernahme informiert Sie das Team bei einem unverbindlichen Erstgespräch.

Unser Konzept bietet Antworten – in Form einer flexiblen, individuellen und menschlichen Betreuung und Unterstützung für Menschen, die Hilfe benötigen. Die Leistungen von HOMECARE – die Alltagshelfer bieten eine echte Alternative zu Alten- oder Pflegeheimen und ergänzen die Arbeit klassischer Pflegedienste. Die Besonderheit: Anders als diese rechnen wir nicht im Minutentakt, sondern auf Stundenbasis ab und können uns so ganz ohne Zeitdruck individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse unsere Kunden einstellen.

HOMECARE – die Alltagshelfer hat es sich zum Ziel gesetzt der Unterversorgung bei Senioren und pflegebedürftigen Menschen entgegenzuwirken. Dafür nehmen sich unsere Alltagshelfer so viel Zeit, wie für ein menschliches Miteinander nötig ist. So kann sich in aller Ruhe um die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Kunden gekümmert werden. Dadurch ist sichergestellt, dass jeder Kunde, die für ihn optimale Versorgung erhält. Nur so kann die Lebensqualität verbessert und somit – wie inzwischen durch verschiedene Studien belegt – auch die Lebenserwartung gesteigert werden.

Als Alltagshelfer engagieren sich Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, die meisten sind Quereinsteiger. Neben Müttern, Hausfrauen, Studenten und Rentnern arbeiten aber auch Pflegekräfte, die wieder mehr Zeit für ihre Klienten haben möchten, als Alltagshelfer. Da HOMECARE – die Alltagshelfer alle Mitarbeiter eingehend schult, sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Wer Alltagshelfer bei HOMECARE – die Alltagshelfer in Bad Aibling werden will, sollte Einfühlungsvermögen im Umgang mit Senioren mitbringen, eine soziale Ader haben und einen Führerschein besitzen. Bewerben können Sie sich direkt über unsere Webseite.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Sie haben noch Fragen? Für weitere Informationen über Betreuung und Hilfen im Alltag kontaktieren Sie uns gerne unter:

Wir freuen uns auf Sie!

Vielen Dank!

Ihre Eingaben wurden erfolgreich gesendet.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.